Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Strom

Was tun bei Stromausfall?

Bitte prüfen Sie zuerst, welcher Teil der Installationen vom Ausfall betroffen ist. Kontrollieren Sie Ihre Wohnungssicherungen. Sind das ganze Haus oder mehrere Häuser vom Ausfall betroffen, informieren Sie die Gemeindeverwaltung unter Tel. 058 346 19 00 oder markus.bolli@bluewin.ch

An wen wende ich mich für Hausinstallationen?

Für Hausinstallationen im Zusammenhang mit Stark- und Schwachstromanlagen können Sie sich an jedes Elektroinstallationsgeschäft wenden. Für die Zählermontage ist der Werkelektriker MR Elektro GmbH, Mettendorf zuständig.

Gibt es Nutzungsbeschränkungen beim Stromverbrauch sog. Sperrzeiten?

Ja, es gibt Sperrzeiten. Durch die Rundsteuerung wird die Stromzufuhr für Waschmaschinen, Geschirrspüler, fest installierte Elektro-Direktheizungen etc. von Montag bis Samstag in der Zeit von 11.00 – 12.30 Uhr unterbrochen. Diese Massnahme dient dazu, die Spitze des Energiebezuges zu brechen und ermöglicht eine günstigere Tarif-Gestaltung.

Gibt es einen Niedertarif und wann hat er Gültigkeit?

Strom zum Niedertarif wird zu folgenden Zeiten geliefert: Montag bis Freitag von 20.00 – 07.00 Uhr und Samstag ab 13.00 Uhr bis Montag 07.00 Uhr.

Wo erhalte ich Auskunft zu meiner Stromrechnung?

Der Stromzähler wird zweimal pro Jahr abgelesen und der Verbrauch den Abonnenten in Rechnung gestellt. Dazwischen erhalten Sie je eine Akontorechnung. Weitere Informationen oder Fragen unter Tel. 058 346 19 02 oder info@felben-wellhausen.ch

zur Abteilung Finanzverwaltung